Seite wählen
blockverteiler

In einem Blockverteiler werden alle Einsätze in einen gefrästen Gehäuseblock eingesetzt. Sie können mit jedem Standard- oder Sondereinsatz und mit verschiedensten Antrieben ausgestattet werden. Flaschenköpfe werden direkt auf den Hochdruckzylindern aufgebracht.

Spezifikation
Nennweite
DN6 bis DN50
Nenndruck
bis PN 400 bar
Betriebstemperatur
-30 bis +80°C
Betriebsmedium
Gase und Flüssigkeiten
Einbaulage
beliebig
Anschlüsse
Gewindeanschlüsse
Funktionstest
Ventile, Antriebe
Einsätze und Antriebe

Die Blockverteiler der Georg Schünemann GmbH können mit jedem Standard- oder Sondereinsatz und mit verschiedensten Antrieben ausgestattet werden.Flaschenköpfe werden direkt auf den Hochdruckzylindern aufgebracht.
Gehe zu: ZUSAMMENFASSUNG

GEORG SCHÜNEMANN GMBH

BUNTENTORSDEICH 1

28201 BREMEN

info@sab-bremen.de

Tel.: +49(0)421-5 59 09-0

Fax: +49(0)421-5 59 09-40

FÖRDERUNG

 

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner