Seite wählen
druckminderstation zweistufig

Eine zweistufige Druckminderstation wird einen gleichbleibenden Ausgangsdruck selbst bei sich stark verändernden Eingangsdrücken gewährleisten. Obwohl unsere Druckmindereinsätze druckausgeglichen sind, hat der Eingangsdruck Auswirkungen auf den Ausgangsdruck. Die Stationen sind in der Standardausführung mit Eintritts- und Austrittsventil, Bypassventil, Sicherheitsventil, Manometer, Filter und Dom-Druckminderer ausgerüstet.

Spezifikationen
Nennweite
DN6 bis DN32
Nenndruck
bis PN 260 bar
Betriebstemperatur
-30 bis +80°C
Betriebsmedium
Druckluft und neutrale Gase
Vordruck
250 bar
Einbaulage
beliebig
Anschlüsse
Schraubanschlüsse
Filterfeinheit
25 µm
Funktionstest
Druckminderer (inkl. Leistungsmessung)
Gehäuse
20967
Innenteile
2.0967 / 2.0958 / 1.4401
Dichtungen
NBR / PA6.6
Einsätze und Antriebe

Die Druckminderstationen der Georg Schünemann GmbH können mit jedem Standard- oder Sondereinsatz ausgestattet werden. Gehe zu: ZUSAMMENFASSUNG

GEORG SCHÜNEMANN GMBH

BUNTENTORSDEICH 1

28201 BREMEN

info@sab-bremen.de

Tel.: +49(0)421-5 59 09-0

Fax: +49(0)421-5 59 09-40

FÖRDERUNG

 

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner